Malen in Italien

foto-gardakurs-10foto-gardakurs-9foto-gardakurs-3Foto-Gardakurs-13

Malen in Italien

Malen in Garda

  1. Sa. 15.09. – Fr. 21.09.2018, incl. 6x Übernachtung/Frühstück, 5 Kurstage,> Doppelzimmer 770,- €, Einzelzimmer 790,- €
  2. Fr. 21.09. – Do.27.09.2018, incl. 6x Übernachtung/Frühstück, 5 Kurstage, Doppelzimmer 770,- €, Einzelzimmer 790,- €

Termine 2019
Do. 23.05. – Mi. 20.09.2019 (auf Anfrage, wegen Hotelrenovierung)
Sa. 14.09. –  Fr. 20.09.2019
Fr. 20.09. – Do. 26.09.2019

Anmeldung:
Direkt über Nicole Menz – Dieses außergewöhnlich vielseitige Malseminar findet mit max. 8 Personen statt. Eine frühzeitige Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Uhrzeit:
Jeweils von 10.30 Uhr bis ca. 16.00 Uhr

Kursort:
Italien – Garda – Hotel Villa Cá Nova

Auch die Unterbringung einer nicht malenden Begleitperson ist möglich.

Die Kosten hierfür betragen bei Kurs 1, 3 und 4 – 280.-€, bei Kurs 2 – 225.-€

Dieses Malseminar ist das Highlight unter meinen Malkursen. Zwischen An- und Abreisetag stehen 5 Maltage zur Verfügung, die wir intensiv nutzen, um Empfindungen und Eindrücke künstlerisch auszudrücken. Unser Malplatz ist die traumhafte Dachterrasse des Hotels „Villa Cá Nova“ mit einem herrlichen Blick über den „Lago di Garda“. Durch die begrenzte Teilnehmeranzahl kann sich jeder Maler in seiner gewünschten Stilrichtung entfalten. Der Umgang mit Farbe, Form und Technik steht im Vordergrund. Alles ist erlaubt, um den Werken den optimalen Ausdruck zu verleihen. Mit Pasten, Gel, Sand und Kies, Pigmenten, Lacken, Sprays, Kleister, Collagen, Metallic-Effekten, Äthylalkohol, geschmolzenem Zellophan, Gips u.v.m. entstehen unglaublich wirkungsvolle Bilder. Und natürlich kommt auch das revolutionäre Malmedium  „PanPastel“ aus den USA zum Einsatz. Diese neuen Farben garantieren auch Anfängern schnell und einfach gelungene Bilder. Profis erleben mit „PanPastel“ ein völlig neues „Mal-Feeling“.

Dieses Seminar ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene ein Erlebnis!

Untergebracht sind Sie im Hotel „Villa Cá Nova“, einem liebevoll geführten Hotel mit komfortablen, geräumigen Zimmern (Sat-TV, Minibar, Fön, Safe, Telefon, Klimaanlage), Swimmingpool, Internet-Wlan, ca. 300m vom Zentrum entfernt. Der Malkurs findet auf der überdachten Dachterrasse des Hotels statt. Parkplätze und Tiefgarage stehen zur Verfügung. Das Abendessen wird gemeinsam in Garda oder in einem der umliegenden Orte, wie z. B. Bardolino oder Lazise eingenommen. Hotel Villa Cá Nova, Via Buonarotti 1-3, 37016 Garda (VR) www.villacanova.it
Eigene Anreise. Shuttleservice vom Flughafen und Bahnhof Verona. Nach Anmeldung geht Ihnen umfangreiche Info und Materialliste zu.